Was wäre Bayern ohne die geliebte Brezel? - Baby-Bandana

Süße Brezel Motiv auf Baby-Bandana - Was wäre Bayern ohne die geliebte Brezel? - Baby-Bandana mit einem Namen personalisierbar - Künstlermotiv © Marion Schickert für House of Messur
11,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Konfigurator
Zurücksetzen

An dieser Stelle kann ein Text mit 25 Zeichen eingegeben werden.

Tastenkürzel aus [Alt]+[3] für ein Herz ist möglich!

ACHTUNG!
Die Eingabe prüfen, da wir für Fehler KEINE Haftung übernehmen. 

.

Zurücksetzen

Wunschdatum auswählen

ACHTUNG!
Die Eingabe prüfen, da wir für Fehler KEINE Haftung übernehmen. 

.

Konfiguration zurücksetzen
  • 014078BADBZWGR
    Die Brezel gehört zu Bayern wie... Oder ist das nur wieder eines dieser Klischees? Wir... mehr
"Was wäre Bayern ohne die geliebte Brezel? - Baby-Bandana"

 

 

Die Brezel gehört zu Bayern wie... Oder ist das nur wieder eines dieser Klischees? Wir meinen, Nein. Die Brezel gehört unbedingt dazu. Denn bei einem Besuch in Bayern ist ihr Verzehr definitiv ein muss. Was wäre Bayern denn nur ohne die geliebte Brezel?

 

Marion Schickert hat diese Brezel liebevoll gezeichnet. Ihre roten Herzchenballons sind ihr Markenzeichen. Dieses Halstuch ist garantiert ein Hingucker - nicht nur praktisch, sondern stylisch. Deshalb sollten ein oder mehrere Tücher immer griffbereit sein. Ein perfekter Schutz der Babykleidung und dazu ein nicht alltägliches Accessoire.
Geben Sie Tradition mit einem Augenzwinkern an die Kinder weiter. Sogar die Kleinsten sind so perfekt ausgestattet, auch ohne Dirndl und Lederhose zünftig auf der Wiesn und anderswo.

 

Weitere Produktdetails finden Sie HIER

 

Weiterführende Links zu "Was wäre Bayern ohne die geliebte Brezel? - Baby-Bandana"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Was wäre Bayern ohne die geliebte Brezel? - Baby-Bandana"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen