So griabig... Dackel mit bayerischer Raute - Baby-Lätzchen

So griabig... Dackel mit bayerischer Raute - Baby-Lätzchen
8,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Konfigurator
Zurücksetzen

An dieser Stelle kann ein Text mit 25 Zeichen eingegeben werden.

Tastenkürzel aus [Alt]+[3] für ein Herz ist möglich!

ACHTUNG!
Die Eingabe prüfen, da wir für Fehler KEINE Haftung übernehmen. 

.

Zurücksetzen

Wunschdatum auswählen

ACHTUNG!
Die Eingabe prüfen, da wir für Fehler KEINE Haftung übernehmen. 

.

Konfiguration zurücksetzen

Farbe Einfassungsband

Auswahl zurücksetzen
  • 014025BIB952RO
  Der süße Dackel mag es heute lieber ruhig und gemütlich, getreu seinem Motto: So griabig.... mehr
"So griabig... Dackel mit bayerischer Raute - Baby-Lätzchen"

 

Der süße Dackel mag es heute lieber ruhig und gemütlich, getreu seinem Motto: So griabig. So hat sich der Trachtendackel mit seinem roten Hut und dem Lebkuchenherz um den Hals typisch bayerisch für einen Besuch auf dem Oktoberfest gekleidet. Eingebettet in ein Herz mit dem Muster der bayerischen Raute ist dieses Motiv ein Muss für alle Bayernfans. Dies verleiht dem Trachtendackel eine ganz besondere Note.

Mit dem Dackel hat Marion Schickert ein einzigartiges Motiv gezeichnet. Der rote Hut und das Lebkuchenherz um seinen Hals sind sein markantes Markenzeichen. Dieses Motiv lässt das Lätzchen Ihres Kindes zu einem Unikat werden. Mit diesem Lätzchen schmeckt Ihrem Kind das Abendbrot viel besser. Von nun an wird sich Ihr Kind auf dieses Abendritual freuen. Falls Sie noch ein Geschenk zur Geburt, Babyparty oder zahlreichen anderen Anlässen suchen, ist diese Baby-Lätzchen eine tolle Idee.

 

Weitere Produktdetails finden Sie HIER

 

Weiterführende Links zu "So griabig... Dackel mit bayerischer Raute - Baby-Lätzchen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "So griabig... Dackel mit bayerischer Raute - Baby-Lätzchen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen