Der LEO II - Streithansl - Baby-Lätzchen

Grantiger Löwe Motiv auf Baby-Lätzchen - Der LEO II - Streithansl - Baby-Lätzchen mit deinem Namen personalisierbar - Künstlermotiv © Reiner Stolte für House of Messur
8,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Konfigurator
Zurücksetzen

An dieser Stelle kann ein Text mit 25 Zeichen eingegeben werden.

Tastenkürzel aus [Alt]+[3] für ein Herz ist möglich!

ACHTUNG!
Die Eingabe prüfen, da wir für Fehler KEINE Haftung übernehmen. 

.

Zurücksetzen

Wunschdatum auswählen

ACHTUNG!
Die Eingabe prüfen, da wir für Fehler KEINE Haftung übernehmen. 

.

Konfiguration zurücksetzen

Farbe Einfassungsband

Auswahl zurücksetzen
  • 001026BIB952RO
   Kennen Sie einen echten bayerischen Grantler? Einen der sagt, was er gerade denkt? Der... mehr
"Der LEO II - Streithansl - Baby-Lätzchen"

  

Kennen Sie einen echten bayerischen Grantler? Einen der sagt, was er gerade denkt? Der Künstler Reiner Stolte hat ihn für die Ewigkeit mit seinem unverkennbaren lockeren Strich festgehalten. Einer der letzten Bayern - völlig aufgebracht steht er da. Er bebt am ganzen Körper, dass der Gamsbart auf seinem Hut wie wild wippt. Aber er hat eine wichtige Botschaft: Wer sogt do, mir san´ Streithansl?!! Du Hodalump, du ausgschamda! Glei griagsd a Waadschn!
Ruhig Blut Leo, denn wer streitet stirbt früher. Glaubst du nicht? Frag den Arzt oder Apotheker…
Rot schwarz karierteres Trachtenhemd, Hut mit Gamsbart und schwarze Lederhose sind sein Markenzeichen. Dieses Motiv lässt das Lätzchen Ihres Kindes zu einem Unikat werden. Mit diesem Lätzchen schmeckt Ihrem Kind alles viel besser. Falls Sie noch ein Geschenk zur Geburt, Babyparty oder zahlreichen anderen Anlässen suchen, ist diese Baby-Lätzchen eine tolle Idee.

 

 

Weitere Produktdetails finden Sie HIER

 

Weiterführende Links zu "Der LEO II - Streithansl - Baby-Lätzchen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der LEO II - Streithansl - Baby-Lätzchen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen